Georges Meintz

54, Helmdange

Gemeinderat
Operationeller Direktor
Verheiratet, 4 Töchter
2 Enkel

Präsident der Sportskommission
Präsident der Medienkommission
Mitglied der Umweltkommission
Mitglied der Kulturkommission
Mitglied des Klimateams
Stellvertreter der Gemeinde im Luxemburger Klima-Bündnis
Vorstandsmitglied der „Fanfare Hielem Luerenzweiler“

Georges Meintz, Sohn des langjährigen Abgeordneten und Bürgermeisters von Walferdingen, Carlo Meintz, wohnt seit 29 Jahren in Helmdingen. Seit 1985 ist er mit Viv Meintz-Maas verheiratet, und ist Vater von vier Töchtern und seit kurzem Großvater von Moritz und Niklas. Die Töchter Lina, Nora, Romi und Tessy absolvierten ihre gesamte Primärschulzeit in Lorentzweiler und haben sich alle für eine pädagogische Laufahn entschieden. Seine Ehefrau Viv war von 2000 bis 2005 Mitglied des Lorentzweiler Gemeinderates innerhalb der Gruppe „Är Leit“.

Von Beginn an war Georges in der Gemeinde Lorentzweiler sozial tätig. So war er Mitglied der Elternvereinigung APEEP Lorentzweiler für die er über 10 Jahre als Kassierer fungierte. Später wurde er Gründungsmitglied der “Jugendhaus asbl”, in der er dieselbe Funktion ausübte.

Seit seiner Kindheit ist er sportbegeistert und hat sich speziell dem Basketball verschrieben. Nach seiner aktiven Laufahn als Spieler und Trainer übte er verschiedene administrative Funktionen aus und war während 5 Jahren Präsident vom BBC Amicale Steinsel.

Er legte diesen Posten 2011 nieder als er bei den letzten Gemeindewahlen auf Anhieb in den Lorentzweiler Gemeinderat gewählt wurde. Neben seiner Funktion als Gemeinderat bekleidet er noch das Amt des Präsidenten der Sports- und der Medienkommission. Des Weiteren ist er Mitglied der Umwelt- und der Kulturkommission. Ausserdem ist Georges Vorstandsmitglied der Fanfare Hielem-Luerenzweiler, Mitglied des Klimateams Lorentzweiler und Stellvertreter der Gemeinde im Luxemburger Klima Bündnis.

Georges Meintz gehört keiner Partei an. Seinem ersten Arbeitgeber ist er treu geblieben. Seit 1983 arbeitet er in der RTL Gruppe im Bereich der audiovisuellen Rechte als operationeller Direktor der CLT-UFA International.