Paul Bach

52, Asselscheuer

Gemeinderat
Schöffe 1987 – 2010
Lehrer
Verheiratet, 3 Kinder

Präsident der „Asbl Uelzechtdall“
Präsident des Pflegenetzes „HELP“
Mitglied des Verwaltungsrates „Rotes Kreuz Luxemburg“
Mitglied des Verwaltungsrates PIDAL
Gemeindevertreter im SIDERO

Paul Bach wurde 1987 auf Anhieb als jüngstes Mitglied des Gemeinderates gewählt und sofort mit einem Schöffenposten betraut. Er wurde 1993, 1999 und 2005 überzeugend auf diesem Posten bestätigt. Um sich seiner Familie besser widmen zu können, hat Paul seinen Schöffenratsposten 2010 zur Verfügung gestellt. Weil Politik ihn noch immer interessiert bringt er seine langjährige Erfahrung, die er als Schöffe und Gemeinderatsmitglied sammeln konnte, im Gemeinderat ein und wird auch nicht zögern in Zukunft wieder politische Verantwortung zu übernehmen.

Von Anfang an sozial engagiert, ist er seit 1990 Präsident der „Asbl Uelzechtdall“, die sowohl das Jugendhaus „An der Sonn“ als auch den regionalen Club Senior Uelzechtdall leitet. Über 3000 Personen nehmen mittlerweile an den Aktivitäten des Clubs teil.

Als Präsident der „Asbl Uelzechtdall“ ist Paul seit 2004 auch im Verwaltungsrat des Pflegenetzes „HELP“ aktiv, zuerst als Vizepräsident und seit 2012 als Präsident. Unter seiner Leitung wurde das Notrufsystem „HELP24“ weiterentwickelt und das Pflegenetz ausgebaut. „HELP“ zählt heute über 1100 Mitarbeiter, die jährlich rund 12600 Personen landesweit betreuen. „HELP“ ist mit seinem „Foyer de Jour“ und den Dienstleistungen „Aide et Soins à Domicile“ ebenfalls einer der grössten Arbeitgeber der Gemeinde Lorentzweiler.

Paul ist Mitglied des Verwaltungsrates der PIDAL und vertritt ebenfalls die Interessen der Gemeinde im Gemeindesyndikat SIDERO, das für die Klärung des Abwassers verantwortlich ist.

Paul ist ebenfalls im Verwaltungsrat vom „Luxemburger Roten Kreuz“.

Besuch von Kino, Theater und Ausstellungen unternimmt er gerne mit seiner Frau, Katarzyna Kot, die sich seit 2010 als freischaffende Künstlerin etabliert hat. Beide sind stolze Eltern von drei Kindern Olivier, Iris und Amadeo.

Paul ist seit 1988 Mitglied des Verwaltungsrates der LSAP Sektion Lorentzweiler. Er unterrichtet in der Grundschule in Colmar-Berg und wohnt mit seiner Familie in Asselscheuer.