Billy Kremer

30, Blaschette

Beamter, Staatliche Rettungsdienste
Ledig

Mitglied der Bautenkommission
MItglied der Feuerwehr
Vorstandsmitglied der Asbl « Food for your Senses »

Billy Kremer ist Jahrgang 1987 und lebte bis 2013 bei
seinen Eltern in der « Cité Schmitz » in Bofferdingen.

Nach dem Besuch der Lorentzweiler Grundschule war
er Schüler des « Lycée Technique des Arts et Métiers »
in Luxemburg und danach des « Lycée technique
Alexis Heck » in Diekirch.

Seine soziale Einstellung, Dienst am Nächsten zu leisten, brachte ihn früh dazu Mitglied der einheimischen Feuerwehr zu werden. Von 2012 bis vor kurzem war er sogar Kommandant und ist heute noch aktives Mitglied unseres Rettungsdienstes.

2004 wurde er aktives freiwilliges Mitglied beim Zivilschutz in Lintgen und ist bei mehreren Spezialeinheiten tätig.

Billy Kremer konnte sein Steckenpferd zum Beruf machen und ist seit 2010 als Beamter bei der Verwaltung der staatlichen Rettungsdienste angestellt. In dieser Funktion hat er bei vielen großen internationalen Notfallübungen auf EU Basis teilgenommen.

Als sportbegeisterter Jugendlicher war er von 1993 bis 2006 aktiver Spieler im Handballverein Mersch, und als geselliger junger Mann täglicher Besucher unseres Jugendhauses « An der Sonn ». Er hat hier an vielen sozialen Projekten mitgewirkt.

Auch heute engagiert Billy sich in seiner Freizeit an der Organisation von kulturellen und musikalischen Events.

So ist er Vorstandsmitglied der Asbl « Food for your Senses » und an derem großem Festival und an der « Fête de la Musique » beteiligt.

Auch an der Organisation der Galerie « Wäisst Haus » stand er seinem Freund Joël Rollinger tatkräftig zur Seite.

Auf Grund seines Fachwissens wurde er von der Gruppe « Är Leit » in die Bautenkommission berufen, wo er für Prävention und Sicherheit zuständig ist.

Seit seiner Jugend hat Billy starkes Interesse am Geschehen und Wohlergehen seiner Heimatgemeinde bewiesen.

Dies ist der Gruppe « Är Leit » nicht entgangen. So zögerte Billy auch nicht als parteiloser Kandidat für « Är Leit » anzutreten um deren fortschrittliche Gemeindepolitik aktiv zu unterstützen.

Billy Kremer ist ledig, hat zwei Brüder und lebt seit 2013 in Blascheid.